Menü

Die Kugelsburgschule grüßt ihre Schüler mit Saatgutpäckchen – 50 gute Taten!


Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Kugelsburgschule Volkmarsen, haben sich die Lehrer und Schüler vorgenommen, 50 gute Taten über das Schuljahr verteilt, zu vollbringen.

Die Schüler haben in den vergangenen Monaten mit viel Fleiß dazu beigetragen, den visualisierten Countdown im Flur vor dem Physikraum zu füllen. In den letzten Wochen ist dieser leider durch die Corona-Pandemie ins Stocken geraten. Bis jetzt!

Im Laufe der vergangenen Woche wurde in der Schule genäht, gefaltet, abgefüllt und verpackt. Es wurden kleine Saatgutpäckchen, alias „Bienentankstellen“, hergestellt, von denen jeder Kugelsburgschüler eine nach Hause geliefert bekam. Dazu gibt es eine Anleitung zum richtigen Ausbringen der Saat oder alternativ ein Rezept für Seedbombs – Samenkugeln, die auch als Geschenk an andere Personen verteilt werden können. Mit der Entstehung zahlreicher kleiner und großer Blumenwiesen, können viele gute Taten vollbracht werden. Denn ohne Wild- und Honigbienen gäbe es kein Obst, kein Gemüse und keine Blumen.

 

Das Kollegium der Kugelsburgschule grüßt seine Schüler.

 

Das Kollegium der Kugelsburgschule freut sich, die Schüler bald wieder begrüßen zu können und wünscht bis dahin viel Freude mit den entstehenden Blühflächen!

 

Text: Katja Möller

Bild: Jochen Streich

Kalender

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Aktuelle Termine

Keine Termine

Wer ist online?

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zum Seitenanfang